Produktreview: JR Farm Nager-Pralinen

Die Nager-Pralinen waren für uns eigentlich mehr ein Zufallsfund, da wir sie von einer Freundin (Tatjana!) für die kleinen Racker geschenkt bekommen haben. Gerade einmal ausgepackt sind die Augen schon groß geworden und die Kaninchen haben sich regelrecht um ein Teilchen davon geprügelt. Mittlerweile holen wir sie regelmäßig, weil sie getreidefrei, wohlriechend und ganz offensichtlich schmackhaft sind. Der Hamster bekommt meist drei Stück davon, die anderen sechs kriegen die Kaninchen. Natürlich liegt dabei auf der Hand, dass die sie wesentlich schneller verputzt haben.

Hamster-mit-NagerpralineLaut Hersteller sollen die Pralinen den Zahnabrieb fördern, jede Praline ist mit anderen Zutaten dekoriert. Es gibt keinen Honig, keinen Zucker, keine künstlichen Zusatzstoffe. Und das alleine imponiert mir natürlich schonmal, denn alles in dieser Hinsicht ist bei uns im Haus willkommen. Schließlich brauchen wir immer gute Alternativen für frische Kräuter, da die hier schwer zu bekommen sind und ich einen schwarzen Daumen habe.

Angenehm finde ich außerdem, dass die Pralinen wirklich wie auf dem Produktbild aussehen.

Dass sie den Bauch unangenehm aufblähen, muss man auch nicht fürchten. Ich hab eine der Pralinen ganz zu Beginn aus eben solcher Sorge (man weiß ja nie…) in einen Becher voll Wasser geworfen und die Praline ist einfach zerfallen.

Nager-Pralinen auf Amazon kaufen

Praline als Snack

Vom Hersteller werden die Pralinen als Snack empfohlen. Wir geben sie den Tieren aber meist auf einmal, dafür nur einmal im Monat. Der Hamster nimmt sich sowieo eine nach der anderen vor und die Kaninchen lassen sie dann auch meistens zwei, drei Tage liegen, bis sie weg sind. Wenn du vorhast, sie länger aufzubewahren, solltest du dir am besten eigene Behältnisse speziell dafür zulegen. Da sie nur mit einer Plastikfolie bedeckt sind, würden sie sonst offen rumliegen und das macht sie zu einem Paradies für Lebensmittelmotten.

Ob die Pralinen auch dann noch so einen Hype auslösen, wenn sie öfter gefüttert werden, kann ich nicht beurteilen.

Letzte Aktualisierung am 24.10.2020 um 01:42 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Written by Barbara
Bereits seit ihrem 4. Lebensjahr wird Barbara von tierischen Freunden durchs Leben begleitet. Durch ihr Zuhause wuseln im Moment zwei Zwergkaninchen in freier Wohnungshaltung. Außerdem lebt stets ein Hamster im Wohnzimmer.