Die besten Beschäftigungsmöglichkeiten & Spielsachen für Kaninchen

Man kann ja im Internet allerhand Beschäftigungsmöglichkeiten für Kaninchen kaufen und glaubt mir, wenn ich sage, dass wir in den letzten zwei Jahren so gut wie alle durchprobiert haben.

Selbst, wenn Kaninchen in freier Wohnungshaltung im Grunde überall herumtoben können, möchte man ihnen ja ein paar Spielsachen anbieten, damit ihnen nicht langweilig wird. Von Bällen, die sie rumrollen können, um Leckerlies zu erarbeiten bis hin zu Holzspielzeug haben wir dabei im Grunde nichts ausgelassen. Heute zeige ich euch die besten Möglichkeiten, die für uns funktioniert haben.

Eine Buddelkiste

Mein Produktreview dazu könnt ihr hier finden, nach wie vor ist die kleine Sandkiste eine der liebsten Beschäftigungsmöglichkeiten der beiden. Dort drin können sie rumwuseln und auch einfach mal nur rumliegen, wie sie grade möchten. Die Kiste wird im Sommer wie auch im Winter verwendet, meist aber von ihnen aufgesucht, wenn sie zu Hause sind. Ich hab es jetzt noch nicht erlebt, dass sie extra ins Gehege gelaufen sind, nur um sich da reinzulegen.

Teppiche – jede Menge Teppiche!

Am besten sind die günstigen Laufteppiche, die man in jedem gut sortierten Supermarkt bekommt. In Österreich nennen wir sie Fleckerlteppiche.

Die Kaninchen können darin herumwühlen und sie durch die Wohnung zerren, wie sie grade lustig sind. Da sie auf einem normalen Parkettboden herumrutschen, sind sie natürlich sehr gut dazu geeignet, um an ihren Lieblingsplätzen ausgelegt zu werden. Bei uns liegen daher auch im Wohnzimmer noch zwei Stück auf dem Boden, die sie echt nach Lust und Laune herumschieben und zusammenfalten.

Teppiche-für-Kaninchen

Ihr müsst dabei aber aufpassen, dass die Kaninchen den Stoff oder Fäden davon nicht fressen. Es kann natürlich vorkommen, dass sie aufgebissen werden. Das ist nicht weiter schlimm, solange nichts davon im Magen landet. Daher ja auch der Tipp, dass ihr eher günstige kaufen solltet, denn die Lebensdauer ist mit zwölf Monaten schon sehr hoch.

Rampen und andere Klettermöglichkeiten

Rampe-neben-SofaWir haben die sehr angenehme Erfahrung gemacht, dass Rampen und explizit für die Kaninchen erstellte Klettermöglichkeiten dazu beitragen, dass sie sich auch wirklich nur dort aufhalten.

Das ist natürlich nicht nur praktisch, weil man damit die anderen Möbel in Sicherheit weiß. Auch für die Tiere ist es besser, da sie nicht in gefährliche Höhen klettern, in denen sie sich verletzen könnten. Rampen für die Racker sind neben dem Sofa und direkt dahinter angebracht. Auf das Sofa dürfen sie, das liegen sie auch ganz gerne zusammengekuschelt.

Rampe-hinter-Sofa

Kaninchen-klettern-im-Wohnzimmer

Das orange Kissen direkt auf der breiten Lehne gehört nur den Kaninchen. Auch in so einem Fall gilt: Prüft unbedingt, ob das Tier davon auch nichts verschluckt!

Oft haben sie aber einfach Spaß daran, etwas aufzuzwicken, um den Inhalt herauszuziehen. Mit diesem Kissen haben wir es ihnen abgewöhnt, Löcher in das Sofa beißen zu wollen.

Viele Kaninchenbesitzer stellen ihren Hopplern Katzenkratzbäume zum Klettern zur Verfügung! Vergewissert euch dann aber, dass sie nicht einfach vom höchsten Punkt auf den Boden springen.

Glockenbälle aus Stroh

Glockenbälle sind angenehm günstig, machen ein wenig Lärm, den die Kaninchen für gewöhnlich mögen (unsere jedenfalls) und sind auch einigermaßen stabil.

Die Tiere spielen natürlich nicht immer damit, aber es kann schonmal vorkommen, dass sie den Ball durch die Gegend schubsen.

Trixie 61821 Grasball mit Schelle, ø 6 cm
  • Alle natürlichen Gras Ball, dass Ihr Kaninchen greifen und Toss
  • Lebendige Bell fängt Ihr Kaninchen Liebe
  • Pet wird Love jagen und Kauen dieses Spielzeug
  • Durchmesser: 6 cm

Überprüft regelmäßig, ob das Glöckchen noch drin ist. Irgendwann sind die Bälle nämlich so demoliert, dass es schon rausfällt. Dann wird es Zeit, einen neuen zu kaufen.

Glockenball

Spielseil aus Baumwolle mit Holzstücken

Man kann für Kaninchen ja im Grunde jedes Holzspielzeug nutzen, das nicht sonderlich lackiert worden ist. Hat man nun ein Kaninchen, das keine Fäden verschlingt, darf auch ruhig etwas Baumwollseil dabei sein.

In dem Fall kann ich erneut ein Produkt der Marke Trixie klar empfehlen. Wir haben das nun schon seit einem guten halben Jahr und es ist recht stabil. Außerdem spielen die Kaninchen damit nach wie vor und tragen es durchs Wohnzimmer.

Trixie 6186 Baumwollspielseil mit Holz, Kleintiere, 20 cm
  • jede kleine tiere, mit zu spielen
  • hergestellt aus baumwolle material
  • schafft verschiedene spielmöglichkeiten
  • Elementanzeigegewicht: 0.01 kilograms

Ein paar Abnutzungsspuren könnt ihr auf dem nachfolgenden Foto sehen. Die sind absolut nicht gravierend, das Spielzeug ist sein Geld also auf jeden Fall wert, wenn das Tier gerne damit spielt.

Holzwürfel2

Schachteln, Boxen und jede Menge Karton

Kaninchen sind ganz tief in ihrem Herzen eigentlich Katzen, darum sitzen sie liebend gerne in Kartons herum.

Spaß beiseite, das ist natürlich Tatsache, allerdings kann das auch ganz schön laut werden. Die werden nämlich mit größter Begeisterung zerrissen und da machen die Kleinen keinen Unterschied, ob nun Mittagszeit ist oder ihr gerade im Dunkeln gemütlich einen Horrorfilm schauen wollt.

Karton-und-Schachteln2

Wir haben den beiden anfangs immer irgendwelche Schachteln gegeben, die übriggeblieben sind. Mittlerweile sind wir dazu übergegangen, ihnen richtige Häuschen daraus zu schneiden. Und sobald die so zerrissen sind, dass sie schon in sich zusammenfallen, gibt es das nächste Häuschen.

Letzte Aktualisierung am 1.03.2021 um 22:35 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Written by Barbara
Bereits seit ihrem 4. Lebensjahr wird Barbara von tierischen Freunden durchs Leben begleitet. Durch ihr Zuhause wuseln im Moment zwei Zwergkaninchen in freier Wohnungshaltung. Außerdem lebt stets ein Hamster im Wohnzimmer.